Psychoonkologie

Die Struktur der psychoonkologischen Versorgung in unserem Netzwerk hat sich geändert und wird sich auch in den nächsten Jahren immer wieder verändern. Damit tragen wir veränderten Bedürfnissen und Möglichkeiten Rechnung.



pfeil_greenPsychoonkologische Ansprechpartner

Im Folgenden finden Sie eine Liste psychoonkologisch tätiger Ärzte und Ansprechmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche erkrankter Eltern.


>>PDF - Liste psychoonkologischer Ansprechpartner

 


pfeil_greenIch habe Krebs, wie komme ich da durch

Krebs sucht sich niemand aus. Aber vielleicht können Sie und Ihre Umgebung einen Weg und eine Haltung finden, die es Ihnen etwas leichter machen, durch diese Zeiten gut durchzukommen.

>>PDF - Ich habe Krebs, wie komme ich da durch



pfeil_greenPsychoonkologie in einer Ausnahmesituation des Lebens ...

Manch einer scheut den Gang zum Psychoonkologen, da er sich nicht vorstellen kann wie der helfen kann, da er ja eine bedrohliche körperliche Erkrankung hat.
Bei jeder anderen Katastrophe gilt es inzwischen als selbstverständlich zur Bewältigung des Traumas Psychologen zu Hilfe zu nehmen. Krebs ist zunächst in den meisten Fällen eine Katastrophe. Warum sollten Sie sich da eine Unterstützung vorenthalten? Die Diagnose Krebs ist immer ein Einbruch ins Leben ...

>> PDF - Psychoonkologie in einer Ausnahmesituation des Lebens



pfeil_greenPatienten sind immer Mitglieder von Familien ...

Das klingt so selbstverständlich und doch wird die Wichtigkeit der Familien unserer Patienten immer wieder vergessen. Wie kann ein vertrauenvoller Umgang von Familie und Patient gelingen? Wie kann ein Angehöriger für sich selbst sorgen? Wo liegen Chancen für Nähe? Welche Fragen in der Familie sind jetzt wichtig? Wie umgehen mit körperlichen Veränderungen? Was müssen Kinder wissen? Wie umgehen mit Freunden und Kollegen? Ich möchte Sie hier über einige wichtige Aspekte des Familienlebens während einer Krebserkrankung informieren.

>> PDF - Patienten sind immer Mitglieder von Familien...