Willkommen

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

wir begrüßen Sie herzlich in unserer hämato-onkologischen Gemeinschaftspraxis.
Hier sind wir bemüht, Ihnen eine möglichst optimale Diagnostik, Therapie und
ein hilfreiches Umfeld zu bieten. Mit Zeit, Freundlichkeit, Zuwendung und Kompetenz wollen wir Ihnen das Gefühl vermitteln, mit Ihrer Erkrankung bei uns gut aufgehoben zu sein.

Dazu bedarf es nicht nur unseres Teams, sondern auch der Zusammenarbeit
mit vielen umliegenden Kollegen und Einrichtungen. Zusammen mit unseren Kollegen und Ihnen wollen wir das Menschenmögliche versuchen.

Dabei möchten wir Ihnen eine umfassende, ganzheitliche Unterstützung anbieten.
Oft können schulmedizinische Hämatologie und Onkologie neben den notwendigen Therapiemaßnahmen Ihr Wohlbefinden verbessern, wieder herstellen oder erhalten. Es wäre schön wenn es uns gelänge, daß Sie Ihren eigenen Weg mit Ihrer Erkrankung besser gehen können.

Gemeinschaftspraxis Dr. Kronawitter und Dr. Jung

Auf unserer Homepage können Sie unser Team, unser Netzwerk und viele
andere nützliche Dinge kennen lernen.

Wir laden Sie ein, uns regelmäßig im Internet zu besuchen.

Mit den besten Wünschen,

Ihre Dr. med. Ursula Kronawitter, Ihr Dr. med. Christoph Jung





   Neuigkeiten


grenzen_kopie_459

Ein Projekt möchte dazu ermutigen, sich mit eigenen und fremden Grenzen zu beschäftigen. Es geht um das Wahrnehmen von Grenzen, die Fähigkeit Grenzen zu setzen, die Kraft Grenzen anzunehmen und den Mut, Grenzen auch einmal zu verschieben.

>> Grenzen  - Das Projekt



Entscheidungsfindung, wenn Heilung nicht mehr geht ...
... ist garnicht so einfach. Ein paar Gedanken hierzu haben wir zusammengetragen.

>> Entscheidungswege



Palliativmedizin, "ist es mit mir schon so weit?"...
... wofür braucht es Palliativmedizin. Welche Haltung hilft. Auch hierzu ein paar Gedanken.

>> Interview Frau Dr. Kinne



vvDas Onkologische Zentrum besteht seit 2013. Aber schon seit Jahren arbeiten viele Standorte und Abteilungen im Chiemgau zusammen an einem Netz zur Versorgung an Krebs erkrankter Patienten.
Vor über zehn Jahren begannen Frau Dr. Eva Weiss, Frau Dr. Gluth-Stender und Frau Dr. Kronawitter mit einer Tumorkonferenz. Aus ihr entstand das Brustzentrum in Traunstein / Bad Reichenhall, später kamen ein Darmzentrum und andere Zentren hinzu. Jedes dieser Zentren ist von der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) zertifiziert worden. Im Februar 2013 ist dieses Netzwerk als Gesamtheit für alle onkologischen und hämatologischen Patienten von der DKG zertifiziert worden: durch das Onkologische Zentrum können Sie in einem noch besseren Netzwerk eine erstklassige Medizin in Ihrer eigenen Region erhalten.
Wie von Anfang an sind wir auch im Onkologischen Zentrum wie gewohnt für Sie da.



Die Wohlfühlwerkstatt
- für onkologische Patienten, Angehörige, Freunde

Das sind Annemarie Emmer, Pflegeexpertin für Brusterkrankungen aus dem Brustzentrum Traunstein, und bis vor Kurzem Conny Kecht, Arzthelferin aus unserem Team, die jetzt in der Babypause ist, und ein ganzes Team helfender Hände um die Beiden herum.

Am 27. April 2013 öffnet die Wohlfühlwerkstatt am Stadtplatz 5 ihre Türen. Ab Mai besteht dann an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat von 14 bis 17 Uhr Gelegenheit zu Austausch, Gespräch, Information in ruhiger und entspannter Atmosphäre. Sie sind herzlich eingeladen.

wohlfhlwerkstatt_333

>> Wohlfühlwerkstatt